Posts Tagged ‘fahrrad’

Wenn man aus dem Rest der Republik kommt, hat man es in Berlin schwer. Noch schwerer habe ich es, wenn ich Leuten im Ruhrgebiet von den Fahrradfahrern hier erzähle. ich werde immer angesehen, wie Captn Blaubär. In Berlin ist es durchaus üblich, das Fahrräder Nacht ohne Licht und Reflektoren unterwegs sind. Dazu werden die Spuren gewechselt ohne das irgendwie anzuzeigen und rote Ampeln ignoriert. Das sorgt bei mir etwa wöchentlich für gehörigen Reifenabrieb beim Auto und Motorrad um mit Gefahrbremsungen und dank ABS noch um die Leute rum zu kommen. Manche bekommen es nicht mal mit, da sie Kopfhörer tragen. Spätestens da hat man, wenn man nicht aus Berlin kommt, die Krone der Unglaubwürdigkeit gewonnen. Aber das kann ich hier wirklich täglich sehen. Immer wieder gibt es dann vereinzelte Kontrollen, ohne auf ein Unrechtsbewusstsein zu stoßen. Daher kann ich über die Diskussion um Fahrradhelme nur müde lächeln. Licht und Verkehrsregeln beachten wäre hier deutlich wichtiger. Immerhin hat die Welt das Problem erkannt und Titelt heute mit “Einziger Berliner Radfahrer mit Licht gefasst!

Auf toxel.com findet man zur Zeit allerhand abgefahrene Fahrräder. Sei es das A-Bike zum falten, das Fahhrad mit Schuhen oder das Olympia Rad mit (scheinbar) fünf Reifen. Definitiv einen Blick wert!

Custom Bike

Custom Bike


Weiterführende Links